Print / save as PDF

Projektleiter/in Medizintechnik

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand“ entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

Ihre Herausforderung:

  • Selbstständige, eigenverantwortliche Projektleitung für Medizintechnikplanung und Abwicklung bei internationalen Krankenhausprojekten
  • Erstellen von Medizintechnik Einrichtungsplanungen, Kostenschätzungen, Ausschreibungen, Prüfberichten, etc. unter Berücksichtigung der Funktionsabläufe und Projektanforderungen
  • Planungsangaben für die infrastrukturellen Voraussetzungen für den Betrieb der medizintechnischen Einrichtungen
  • Abstimmungen mit dem Auftraggeber, medizinischen Anwendern, Behörden und anderen Planungspartnern
  • Beschaffung von Medizintechnik Einrichtungen
  • Durchführung bzw. Koordination von Medizintechnik-Fachbauleitungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (facheinschlägiges Studium oder andere adäquate Ausbildung)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Medizintechnik Planung und Projektabwicklung und verantwortliche Leitung von Projekten
  • Fundierte Kenntnisse des Marktes für Medizintechnikprodukte 
  • Fundiertes Krankenhaus-Knowhow sowie Kenntnisse über funktioneller Abläufe in Krankenhäusern
  • Kenntnisse über grundsätzliche Anforderung der technischen Infrastruktur in Krankenhäusern
  • Kenntnisse im Fachbereich Radiologie von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • EDV Kenntnisse (MS-Office, CAD)
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Kundenorientierung gepaart mit Umsetzungsstärke
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Ihr Einsatzort:

  • Wien und Dienstreisen zu Projektstandorten im europäischen Ausland

Unser Angebot:

  • Sinngebend Arbeiten
  • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Monatsbruttogehalt ab € € 3.665,00 vorgesehen. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Bewerben Sie sich über das Online-Formular:

 
VAMED Standortentwicklung & Engineering GmbH
Sterngasse 5
1230 Wien
Österreich
www.vamed.com